Für Urlaub und Strand mit Kontaktlinsen bestens gerüstet

Standard

Sommer, Sonne, Strand und Meer ist doppelt so schön, wenn die Brille gegen Kontaktlinsen getauscht wird. Jede günstige Sonnenbrille bietet nicht nur einen guten Sonnenschutz für die Augen, sondern rundet die Beachwear super stylisch ab. Denn es kann auf jedes, wirklich jedes Modelle zurückgegriffen werden, welches gerade gefällt. Und das Beste dabei ist, man hat immer einen klaren Durchblick. Darüber hinaus kennt jeder Brillenträger das Problem, dass die Brille beim Schwitzen von der Nase rutscht. Eine Sonnenbrille mit Sehstärke oder mit Gläsern, die sich bei Sonnenlicht selbständig tönen, ist eine zusätzliche, kostspielige Investition. Und wenn die Sonnenbrille mit Sehstärke Ausversehen irgendwo vergessen wird, ist dieses besonders ärgerlich.

Kontaktlinsen am Badesee, im Schwimmbad und am Meer

Im Sommer bieten Kontaktlinsen einen großen Vorteil gegenüber einer Brille. Mit ihnen kann auch bedenkenlos geschwommen werden. Denn der schnelle Sprung ins kühle Nass ist ohne Blindenführer überhaupt kein Problem. Wasserspritzer beeinträchtigen weder die Sicht, noch können sie beschlagen. Damit die Linsen sicher im Auge bleiben, sollte auf weiche Kontaktlinsen von www.lentiamo.ch zurückgegriffen werden. Denn diese lassen sich nicht so leicht aus dem Auge heraus spülen, da sie größer dimensioniert sind und besser auf dem Auge sitzen. Wer sich trotzdem unsicher ist, kann eine Schwimmbrille verwenden. Sie bietet beim Tauchen unter Wasser nicht nur zusätzlichen Schutz, sondern auch bessere Sicht.

Wer in Chlorwasser im Schwimmbad Kontaktlinsen tragen möchte, sollte auf Tageslinsen zurückgreifen. Denn die chemischen Zusätze im Wasser können beim Tragen der Linsen zu Problemen führen. Die Linsen bieten eine gute Angriffsfläche für Chlor. Dadurch ergeben sich Schäden, wie beispielsweise ein porös werden. Beim Ausziehen können sich in weichen Linsen feine Risse an den Rändern bilden. Da sie nicht mehr ihre perfekte Passform hat, ergibt sich ein unangenehmes Tragegefühl durch Reiben, was letztendlich den Tränenfilm verletzen kann. Die Tageslinsen werden nach einmaligem Tragen direkt entsorgt. Vor dem Urlaub lassen sich günstige Kontaktlinsen online kaufen. Denn bestellen im Internet gestaltet sich sehr einfach, wenn die Sehstärke bekannt ist.

Im Sommer trockenen Augen vorbeugen

Jeder, der Kontaktlinsen schon einmal im Sommer getragen hat weiß, dass durch Klimaanlagen, Hitze und Sonne die Augen generell trockener sein können. Dadurch ergibt sich eine Reizung, die sehr unangenehm wird. Grund dafür ist, dass die Tränenflüssigkeit schneller verdunstet. Durch die Kontaktlinse ergibt sich schnell eine Reizung der empfindlichen Augen. Da zu wenig Tränenflüssigkeit vorhanden ist, haben Schmutz und feine Staubpartikel eine gute Chance, im Auge zu verbleiben und schlimmstenfalls unter die Linse zu gelangen und sich dort festzusetzen. Dagegen hilft zusätzliche Tränenflüssigkeit, die die Netzhaut angenehm befeuchtet. Es gibt sie auch online und kann beim Bestellen im Internet direkt zusammen mit den Kontaktlinsen gekauft werden. Sollte ein Staubkorn den Weg unter die Kontaktlinse finden, muss sie aus dem Auge genommen werden. Eine Reinigung ist mit dem dazugehörigen Reinigungs- und Pflegemittel notwendig, damit der Tragekomfort wieder hergestellt wird.

Die Vorteile von Kontaktlinsen zusammengefasst

  • Es wird keine zusätzliche Sonnenbrille mit Sehstärke benötigt
  • Auch ohne Brille perfekte Sicht und breiteres Sichtfeld
  • Schwimmen ist problemlos möglich

Wir empfehlen Ihnen online ihre Kontaktlinsen zu bestellen – zum einen günstiger, zum anderen auch schneller.

Leave a Reply